Projektleiter:in mit Chefredaktorskills (80-100 %)

Dein Aufgabenbereich

In dieser Funktion bist du Projektleiter:in und leitende:r Redaktor:in und gesamtverantwortlich für das Kundenmagazin (d/f/i) einer schweizweit tätigen Apothekengruppierung. Du übernimmst dabei die Konzeption, Themenplanung und Umsetzung von A bis Z, berätst und betreust unsere Kundin in strategischer und redaktioneller Hinsicht und bindest die Vielzahl mitwirkender Fachspezialist:innen und Ansprechpartner:innen termingenau und ressourcenschonend ein.
Über diese anspruchsvolle wie spannende Aufgabe hinaus, bist du in der Agentur unsere Fachperson für konzeptionelle und redaktionelle Informationsaufbereitung für klassische wie neue Medien. Als erfahrener Kommunikationsprofi mit hoher Sprachkompetenz verfasst und redigierst du neue und bestehende Texte zum übergeordneten Thema Gesundheit bedürfnisgerecht und zielgruppenadäquat für Werbeformate, Publireportagen oder Fachpublikationen. In diesem Zusammenhang berätst du Kunden selbständig und übernimmst weitere (Teil-)Projekte.

Dein Profil

  • Du verfügst über ein abgeschlossenes Studium in Kommunikation und über mehrere Jahre Berufserfahrung in einer ähnlichen Position, vorzugsweise in einer Agentur
  • Du übernimmst gerne Verantwortung, kommunizierst klar und en français, bist zuverlässig, engagiert, denkst unternehmerisch, voraus und auch mal quer
  • Du bist ein Teamplayer, selbständiges und strukturiertes Arbeiten gewohnt, kannst dich durchsetzen und Menschen begeistern
  • Du behältst auch bei mehreren Projekten den Überblick und reagierst in herausfordernden Situationen lösungsorientiert und mit Gelassenheit
  • Du bist kreativ, hast ein sehr gutes Textgespür, ein Auge für Layouts und kannst deine Ideen einbringen
  • Deine kommunikativen und redaktionellen Fähigkeiten setzt du abgestimmt auf Kanal und Zielgruppe stilsicher und mit frischen Ideen um

Wir bieten Dir

  • eine spannende und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem motivierten und erfolgreichen Kreativteam mit flachen Hierarchien und kurzen Kommunikationswegen
  • einen modernen Arbeitsplatz in Gehdistanz zum Bahnhof sowie die Möglichkeit für Homeoffice
  • Raum für Inspiration und die Entwicklung neuer Ideen
  • Weiterbildungsmöglichkeiten und individuelle Entwicklungsförderung
  • regelmässige wie spontane Teamevents
  • attraktive Ferienpakete

Verliebt? Dann lass uns herausfinden, ob mehr daraus wird. Wir freuen uns auf dein Bewerbungsdossier inklusive Arbeitsproben an: simone.matt@sto.ch

Jetzt bewerben